Partner: Regio Arlberg Buslinien
1 2

Regio Arlberg Buslinien

Die Gemeinden des Stanzertales, St. Anton am Arlberg, Pettneu, Flirsch und Strengen haben sich im Jahre 2003 zum Zweck der Gestaltung und Finanzierung des öffentlichen Personennahverkehrs zusammengeschlossen. In enger Zusammenarbeit mit der Verkehrsverbund Tirol GmbH und der ÖBB Postbus GmbH ist es gelungen, das Bussystem im Stanzertal und im Ortsgebiet von St. Anton am Arlberg zu optimieren. 27 Busse befördern im Jahr bis zu 3 Millionen Fahrgäste. Die ÖBB Postbus betreibt neben dem Linienverkehr den Skibus und Nightliner im Winter, sowie den Ortsbus "Antoon" und Wanderbus ins Verwalltal im Sommer und bietet so Einheimischen und Gästen ein tolles Rundum-Service. Mit dem Einsatz der Regio Arlberg Busse wird der PKW-Verkehr im Stanzertal reduziert, somit der Erholungswert gesteigert und ein wesentlicher Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz geleistet.

Fahrräder (ausgenommen E-Bikes) werden nach Maßnahme des vorhandene Platzes und nach Ermessen des Busfahrers kostenlos transportiert.

Fahrplan- und Tarifauskunft auf www.vvt.at

www.st-anton.at www.postbus.at

Sommar-Karte Symbol

Sommer-Karte inkludiert:
Kostenlose Nutzung der Busse* zwischen Landeck und St. Christoph * Beinhaltet Angebot der Regio Arlberg (Orts- und Wanderbus, Verwallbus) und ÖBB-Postbus GmbH (Linien 4242 und 92 bis St. Christoph), ausgenommen Linie der Landecker Verkehrsbetriebe (LVB) nach Strengen (Linie 5).

PREMIUM-Karte Symbol

PREMIUM-Karte inkludiert:
Kostenlose Nutzung der Busse* zwischen Landeck und St. Christoph * Beinhaltet Angebot der Regio Arlberg (Orts- und Wanderbus, Verwallbus) und ÖBB-Postbus GmbH (Linien 4242 und 92 bis St. Christoph), ausgenommen Linie der Landecker Verkehrsbetriebe (LVB) nach Strengen (Linie 5).